Kontakt Menü

Empfehlungsmanagement

Empfehlung bearbeiten

Zu finden unter: Menüleiste (links) - Empfehlungen

Im Reiter "Alle“ befinden sich die neu eingetroffenen Empfehlungen. Diese sind durch einen grünen Balken links auf der Karte markiert. Nach dem Klick auf den Namen des Kandidaten bzw. der Kandidatin öffnen sich die Details der Empfehlung.

Darin befinden sich alle notwendigen Informationen: Für welchen Job er/sie empfohlen wurde, Kontaktdaten, Lebenslauf, ob ein Link zu einem Sozialen-Netzwerk-Profil hinzugefügt wurde, welcher Talent Scout ihn/sie empfohlen und ob dieser schon sein Feedback zu der Empfehlung abgegeben hat.

Wenn das Feedback schon abgegeben wurde, siehst du im rechten Bereich (in der Übersicht aller Empfehlungen) ein entsprechendes Symbol:

 

Positives Feedback: Daumen nach oben

Neutrales Feedback: Welle

Negatives Feedback: Daumen nach unten

 

Zudem siehst du den Grund für die Empfehlung und woher sich Talent Scout und Kandidat*in kennen. Falls die Empfehlung seitens des Talent Scouts noch ausständig ist, befindet sich in diesem Bereich keine Information über eine Bewertung.

 

Falls du nachträglich Unterlagen vom Kandidaten bzw. von der Kandidatin oder vom Talent Scout erhältst, kannst du diese über die Funktion "Bearbeiten" (zwischen dem Namen und den Button "Einstellen" oben in der Mitte der Karte) hochladen bzw. die allgemeinen Daten ergänzen oder ausbessern.

 

Empfehlung bewerten

Zu finden unter: Menüleiste (links) - Empfehlungen - Bewerten

Nachdem du dir den Bewerber bzw. die Bewerberin genau angesehen hast, kannst du eine Bewertung abgeben. Dazu klickst du auf den Button "Bewerten" unter dem Namen des bzw. der Bewerbenden. Deine Bewertung erfolgt mit Sternen:

 

1 Stern: Die Empfehlung passt weniger gut.

2 Sterne: Die Empfehlung passt gut.

3 Sterne: Die Empfehlung passt sehr gut.

 

Wenn du dem Talent Scout noch eine persönliche Nachricht zur Bewertung hinterlassen möchtest, kannst du dies über die Funktion "Persönliche Nachricht hinzufügen" tun. Sobald du auf den Button "Speichern" klickst, wird dein Talent Scout über die Bewertung informiert.

 

Jede Bewertung wird direkt in der Historie (rechter Bereich) des bzw. der Bewerbenden angezeigt. So siehst du auch, wenn eine Bewertung von einem anderen Recruiter bzw. einer anderen Recruiterin geändert wurde. 

 

Empfehlung einstellen

Zu finden unter: Menüleiste (links) - Empfehlungen - Einstellen

Wenn du dich für eine Empfehlung entschieden hast, kannst du in der Karte auf den Button "Einstellen" klicken.

Es öffnet sich ein neues Fenster, in dem du das Datum des ersten Arbeitstags auswählst und auch hier, wenn du möchtest, eine persönliche Nachricht für den Talent Scout mittels der Funktion "Persönliche Nachricht hinzufügen" hinterlassen kannst.

Um den Vorgang abzuschließen, klickst du auf den Button "Einstellen". Der Talent Scout, der die Empfehlung abgegeben hat, wird von uns über die erfolgreiche Einstellung per E-Mail informiert. Welche weiteren Nachrichten die Einstellung eines Kandidaten bzw. einer Kandidatin auslöst, findest du hier.

Die eingestellte Empfehlung wird unter dem Menüpunkt "Eingestellt" abgelegt.

 

Bitte beachten!

Die Kommunikation zwischen dir und den Bewerbenden wird nicht von Radancys Empfehlungsprogramm übernommen.

 

Keine Prämie für eingestellte Empfehlung

Wenn du bei der Einstellung einer Empfehlung angeben möchtest, dass der betreffende Talent Scout keine Prämie erhält, kannst du dies wie folgt tun:

Klicke auf den Button "Einstellen" und wähle im neu geöffneten Fenster das Datum des ersten Arbeitstags aus. Danach aktiviere direkt darunter die Check-box neben "Für diese Einstellung wird keine Prämie ausgezahlt".

Sobald das getan ist, ändert sich der Inhalt und du musst einen Grund für die Nichtauszahlung der Prämie auswählen. Darüber hinaus hast du die Möglichkeit, dem Talent Scout über die Funktion "Persönliche Nachricht hinzufügen" eine zusätzliche persönliche Nachricht zu schicken.

Um den Prozess abzuschließen, klickst du auf den Button "Einstellen" und der Talent Scout wird über die Einstellung und Nichtauszahlung informiert.

 

Bitte beachten!

Um das Vertrauen und die Transparenz zu den Talent Scouts zu wahren, empfehlen wir, den betreffenden Talent Scout vorab persönlich über die Nichtauszahlung zu informieren. 

 

Empfehlung schließen

Zu finden unter: Menüleiste (links) - Empfehlungen - Schließen

Wenn eine Empfehlung für den Job nicht geeignet ist, kannst du auf den Button "Schließen" in der Job-Card klicken.

In dem neu geöffneten Fenster kannst du den Grund für das Schließen der Empfehlung auswählen:

  • Keinen Grund angeben
  • Kandidat*in wurde abgesagt
  • Der Kandidat bzw. die Kandidatin ist für diese Position nicht geeignet
  • Kandidat*in ist bereits bekannt
  • Kandidat*in hat Bewerbung zurückgezogen
  • Kandidat*in wird für später vermerkt
  • Diese Bewerbung ist ungültig

Auch hier, wenn du möchtest, kannst du eine persönliche Nachricht für den Talent Scout mittels der Funktion "Persönliche Nachricht hinzufügen" hinterlassen.

Um den Vorgang abzuschließen, klickst du auf den Button "Empfehlung schließen". Der Talent Scout, der die Empfehlung abgegeben hat, wird über das Schließen der Bewerbung per E-Mail informiert.

Die geschlossene Empfehlung wird unter "Geschlossen" abgelegt. 

 

Keinen Absagegrund angeben

Wenn kein Absagegrund für den Talent Scout sichtbar sein soll, dann bitte beim Schließen einer Empfehlung den Grund "Keinen Grund angeben" auswählen.

Der Talent Scout bekommt trotzdem eine E-Mail-Benachrichtigung über das Schließen der Bewerbung.

 

Geschlossene Empfehlung wieder öffnen

Wenn du eine Empfehlung irrtümlich gelöscht hast, kannst du diese problemlos wieder öffnen.

Dafür gehst du zu "Empfehlungen" in der Menüleiste, dann zu "Geschlossen" und klickst auf den Namen der irrtümlich geschlossenen Empfehlung.

Klicke im neu geöffneten Fenster auf "Wieder öffnen" und die Empfehlung wird wieder bei "In Bearbeitung" abgelegt.

 

Empfehlung löschen

Zu finden unter: Menüleiste (links) - Empfehlungen - Geschlossen

Geschlossene Empfehlungen bzw. Bewerbungen können manuell und automatisch gelöscht werden. Die Einstellung für das automatische Löschen wird von einer Person mit Administrationsrechten in den "Account-Einstellungen" vorgenommen.

Du, als Recruiter*in, kannst geschlossene Empfehlungen, wenn nötig, manuell löschen. Dafür gehst du zu "Empfehlungen" und dann zu "Geschlossen" und klickst auf den Namen des Bewerbenden. In dem neu geöffneten Fenster findest du oben mittig die Funktion "Löschen". 

Details zur automatischen Löschung von Empfehlungen kannst du hier nachlesen. Die Aktivierung des Features kann nur von einer Person mit Administrationsrechten vorgenommen werden.

 

Bitte beachten!

Damit löschst du unwiderruflich alle Daten und Unterlagen des bzw. der Bewerbenden aus dem Mitarbeiterempfehlungsprogramm. 

 

Ungültige Empfehlung - Punkte zurücknehmen

Zu finden unter: Menüleiste (links) - Empfehlungen - Schließen

Manchmal kommt es vor, dass ein Talent Scout einen Kandidaten bzw. eine Kandidatin empfiehlt, der bzw. die sich parallel für denselben Job bewirbt oder zwei Talent Scouts den gleichen Kandidaten bzw. die gleiche Kandidatin für denselben Job empfehlen. Dadurch erhält der Talent Scout zu viele Punkte. Um diesem Problem entgegenzuwirken, können Empfehlungen bzw. Bewerbungen von Recruitern und Recruiterinnen als "ungültig" erklärt werden. Dadurch werden die erhaltenen Punkte vom Talent Scout zurückgenommen.

Gehe zu "Empfehlungen" in der Menüleiste links und klicke auf den Button "Schließen" bei der Empfehlung bzw. Bewerbung unter "In Bearbeitung", die du als "ungültig" erklären möchtest. Es öffnet sich ein neues Fenster, in dem du den Schließungsgrund "Diese Bewerbung ist ungültig", markierst. Wenn du dem Talent Scout noch eine persönliche Nachricht dazu übermitteln möchtest, klicke auf den Link "Persönliche Nachricht hinzufügen". Um den Vorgang abzuschließen, klicke auf den Button "Empfehlung schließen".

Der betroffene Talent Scout wird über das Schließen der Empfehlung und den Grund informiert. Zusätzlich werden ihm alle dafür erhaltenen Punkte (25 Punkte für die Empfehlung, 25 Punkte für das Feedback - falls eines vom Talent Scout abgegeben wurde) zurückgenommen.

Falls der Talent Scout durch die Empfehlung bzw. Bewerbung ein neues Level erreicht hat, wird er, nachdem die Punkte zurückgenommen wurden, wieder in das vorherige Level zurückgesetzt.

 

Bitte beachten!

Wenn du eine Empfehlung als ungültig markierst, werden nicht nur Punkte abgezogen, sondern auch Münzen. Dies gilt nur unter der Voraussetzung, dass du die Funktion „Münzen sammeln“ aktiviert hast. 

 

Empfehlungen nach Standort und Fachbereich filtern

Zu finden unter: Menüleiste (links) - Empfehlungen

Für eine bessere Übersicht können Empfehlungen nach dem jeweiligen Standort oder/und Fachbereich des ausgeschriebenen Jobs gefiltert werden.

 

Bitte beachten!

Die Filter sind reiterübergreifend. Sie gelten für die Reiter „Akzeptierte Empfehlungen“, „In Bearbeitung“, „Geschlossen“ und „Eingestellt“. 

 

Empfehlungen nach Kontaktperson filtern

Zu finden unter: Menüleiste (links) - Empfehlungen

Um alle Empfehlungen pro Recruiter*in angezeigt zu bekommen, hilft dir der Filter "Kontaktperson" weiter.

Dieser Filter ist reiterübergreifend. Wenn du dich z.B. im Reiter "In Bearbeitung" befindest und die Empfehlungen nach einer "Kontaktperson" filterst, kann es sein, dass sich diese nicht in dem Reiter befindet, in dem du deine Suche gestartet hast.

 

Nach bestimmten Kandidaten und Kandidatinnen filtern

Zu finden unter: Menüleiste (links) - Empfehlungen

Wenn du dich auf der Suche nach einer bestimmten Empfehlung befindest, sparst du dir mit dem Filter "Empfehlung" viel Zeit.

Dieser Filter ist reiterübergreifend. Wenn du dich z.B. im Reiter "In Bearbeitung" befindest und nach einer Empfehlung suchst, kann es sein, dass sich diese nicht in dem Reiter befindet, in dem du deine Suche gestartet hast.