Kontakt Menü

Prämieneinstellungen

Prämien

Um deine Talent Scouts zu motivieren, hast du die Möglichkeit, für jede erfolgreiche Empfehlung Prämien in verschiedensten Formen auszuschreiben: als Gutscheine, Urlaubstage, Sachgeschenke und natürlich auch Geldprämien.

Neuen Prämienplan erstellen

Zu finden unter: Klicke auf deinen Namen (rechts oben) - Account Einstellungen - Prämienpläne

Neue Prämienpläne werden über den Button "Prämienplan hinzufügen“ erstellt. Als Nächstes trägst du einen Namen für deinen neuen Prämienplan (Barbecue, 1.000€, Wellnesswochenende etc.) ein, der für deinen Talent Scout sichtbar sein wird. Danach wählst du die Währung (EUR) aus, in der du deine Prämie berechnen möchtest.

201710_Screenshot_Reward_Plans_CA__DE_.jpg

Im Feld “Name” (ist für den Talent Scout sichtbar) gibst du entweder die Bezeichnung einer nichtmonetären Prämie (Fallschirmsprung) oder den Betrag, den der Talent Scout erhalten soll (1.000€), ein.
Das Feld “Wert der Prämie” ist nur für dich als Administrator sichtbar und soll dir bei der Kalkulation der gesamten Prämienkosten helfen.

Als letzter Schritt folgt der Auszahlungszeitpunkt. Diesen wählst du aus, indem du auf den kleinen Pfeil klickst und im Drop-down Menü einen der vorgeschlagenen Auszahlungszeitpunkte auswählst.

201710_Screenshot_Reward_Plans_CA1__DE_.jpg

Wenn du mit der Erstellung deines Prämienplans fertig bist, klickst du auf den Button “Änderungen speichern” um die Änderungen zu übernehmen.

201710_Screenshot_Reward_Plans_CA2__DE_.jpg

Bereits erstellte Prämienpläne können jederzeit bearbeitet (Bearbeiten) oder gelöscht (Bearbeiten - Löschen) werden.

 

Mehrere Auszahlungszeitpunkte pro Prämienplan

Wenn du die Prämien für deine Talent Scouts zu unterschiedlichen Zeiten auszahlen/übergeben möchtest, hast du die Möglichkeit, pro Prämienplan mehrere Prämien mit unterschiedlichen Auszahlungszeitpunkten zu hinterlegen.

Ein neuer Prämienplan wird über den Button "Prämienplan hinzufügen“ erstellt. Als Nächstes trägst du einen Namen für deinen neuen Prämienplan (Barbecue, 1.000€, Wellnesswochenende etc.) ein, der für deinen Talent Scout sichtbar sein wird. Danach wählst du die Währung (EUR) aus, in der du deine Prämie berechnen möchtest.

201710_Screenshot_Reward_Plans_CA__DE_.jpg

Im Feld “Name” (ist für den Talent Scout sichtbar) gibst du entweder die Bezeichnung einer nichtmonetären Prämie (Fallschirmsprung) oder den Betrag, den der Talent Scout erhalten soll (1.000€), ein.
Das Feld “Wert der Prämie” ist nur für dich als Administrator sichtbar und soll dir bei der Kalkulation der gesamten Prämienkosten helfen.
Den ersten Auszahlungszeitpunkt (Erster Arbeitstag) wählst du aus, indem du auf den kleinen Pfeil klickst und im Drop-down Menü einen der vorgeschlagenen Auszahlungszeitpunkte auswählst.

Um die nächste Prämie hinzuzufügen, klicke auf die Funktion “+ Prämie hinzufügen”, trage den “Namen” (500€) für die zweite Prämie und den “Wert der Prämie” ein.

201710_Screenshot_Reward_Plans_CA3__DE_.jpg

Als letzter Schritt folgt der “Auszahlungszeitpunkt” (3 Monate nach Arbeitsbeginn) der zweiten Prämie.

201710_Screenshot_Reward_Plans_CA1__DE_.jpg

Wenn du mit der Erstellung deines Prämienplans fertig bist, klickst du auf den Button “Änderungen speichern” um die Änderungen zu übernehmen.

201710_Screenshot_Reward_Plans_CA2__DE_.jpg

Bereits erstellte Prämienpläne können jederzeit bearbeitet (Bearbeiten) oder gelöscht (Bearbeiten - Löschen) werden.

 

Firstbird-Münzen als Prämie

Zu finden unter: Account Einstellungen - Prämienpläne

Um deine Talent Scouts mit Firstbird-Münzen zu belohnen, hast du die Möglichkeit anstatt von Geldbeträgen auch Firstbird-Münzen zu hinterlegen. Du kannst nun zu bereits bestehenden (“Bearbeiten einer Prämie”) oder neuen Prämien (“+Prämienplan hinzufügen”)  Münzen hinzufügen.

 

coinsinrewardsDEset1.jpg

Den Auszahlungszeitpunkt der Münzen kannst du wie bisher über das Dropdown-Menü wählen. Wenn dieser Zeitpunkt gekommen ist, wird die Prämie “fällig”. Sobald die Kontaktperson des Jobs die Prämie unter dem Menü-Punkt “Prämien” und “Fällig” freigegeben hat, erhält der Talent Scout die Münzen. Der Talent Scout hat dann die Möglichkeit diese Münzen im Prämienshop sofort einzulösen.

rewarddue1.jpg

Bitte beachte!

Bevor du in deinen Prämienplänen Münzen hinterlegen kannst, musst du den Punkt “Verfügbarkeit von Münzen in Prämienplänen” in den “Accounteinstellungen” - “Prämienshop” - “Einstellungen”, aktivieren. Mehr dazu findest du unter folgendem Link.

 

Prämien Erinnerung

Um dich bei deinem Prämienmanagement zu unterstützen, schicken wir dir bzw. dem damals verantwortlichen Recruiter, eine E-Mail sobald die Prämie fällig ist. Folgende Informationen sind in der E-Mail enthalten:

  • Name des Talent Scouts
  • Name des Bewerbers
  • Höhe der Prämie
  • Veröffentlichter Job


Der Versand dieser E-Mail hängt von deinen Prämieneinstellungen ab (Auszahlungszeitpunkt).

201702_Screenshot_Reward_Reminder_CA__RT__DE_.jpg

 

Prämienregel

Jeder Teilnehmer, egal ob Recruiter oder Talent Scout, kann diese Regelung jederzeit in seinen Profil-Einstellungen (Name rechts oben - Dropdown Menü öffnet sich - Prämienregel) einsehen und sich informieren, welche Voraussetzungen es für die Auszahlung einer Prämie gibt.

Prämienregel bearbeiten

Zu finden unter: Klicke auf deinen Namen (rechts oben) - Account Einstellungen - Prämieneinstellungen - Ganz unten auf der Seite

Klicke auf deinen Namen (rechts oben) und gehe zu “Account Einstellungen” und als nächstes zu “Prämieneinstellungen”. Scroll nach unten bis du zu “Prämienregeln” kommst.

Wähle die Sprache aus, in der du die Prämienregel erstellen möchtest und füge in den Editor deine Prämienregel mittels "Copy" (Strg + C) und "Paste" (Strg + V) ein und bearbeite sie. Um deine Änderungen zu bestätigen, scrolle nach unten und klicke auf den Button "Änderungen Speichern".

201804_Screenshot_Reward_Policy_Settings__DE_.jpg

201804_Screenshot_Reward_Policy_Settings_1__DE_.jpg

Bitte beachte!

Um keinen User zu benachteiligen, solltest du die Prämienregel in allen Sprachen, die von Firstbird zur Verfügung gestellt werden, anbieten.

 

Tipp beim Bearbeiten

Falls beim Editieren Formatierungsprobleme auftreten, ist es hilfreich, wenn du den Text aus der Quelldatei (Word, Web etc.) zuerst in einen Editor (z.B. von Microsoft) einfügst, nochmals kopierst und erst dann in Firstbird einfügst und bearbeitest.